Bis vor kurzem waren 3D Körperscanner in Spezialräumen verbaut mit zahlreichen Kameras in allen Ecken. Oder man musste mehrere Kameras auf Stativen um den Kunden herum platzieren. Nur mit Hilfe dieser aufwändigen Technik konnten z. B. Fitnessclubs und sportmedizinische Institute ein plastisches Bild aller Körperregionen ihrer Klienten und Patienten bekommen. Dank Bodygee wird der 3D Körperscanner jetzt mobil. So können wir mittels iPad und Scanner-Software ein neues dreidimensionales Bild vom Kunden anfertigen, inklusive aller Körpermasse. Die relevanten Daten vom Bodyscan, inklusive Bild, werden auf den Server geladen und sind dort auch für den Kunden abrufbar. Die Tatsache, dass man seine Fortschritte sowohl messen, als auch visualisieren kann, erhöht die Motivation zur Körpertransformation.

Bodygee Bodyscan

Testimonials

Nimm dein Leben in deine Hand

Wenn es dich nicht herausfordert, verändert es dich nicht.
“Fred Devito”