sylvia_schneider
18 Monate

regelmässiges Training und strikte Ernährung

49kg

Gewichtsabnahme und volle Vitalität

Energielevel 100 %

und das trotz starker Kalorienreduktion

Warum ist der Kunde zu uns gekommen ?

Sylvia übersiedelte vor 11 Jahren von Brasilien in die Schweiz.Die Veränderung machte ihr schwer zu schaffen.
“Ich durfte nicht arbeiten und hatte Heimweh. Und was habe ich gemacht? Gegessen – mehr, viel mehr als nötig war. Bewegt habe ich mich kaum “ Die Auswirkungen waren fatal. Nebst Übergewicht hatte ich Probleme mit meinen Knien und Füssen. Meine Ärztin verordnete Physiotherapie und Ernährungsberatung. Sie wusste, dass ich mit dem Gedanken spielte, bei NHPTS zu trainieren und ermutigte mich dabei.

Weitere Referenzen

Pascal Müller, Vera Spiess
Pascal 30, Vera 23
Gemeinsam konnten sie ihre Leistung beim Volleyball deutlich steigern
Nicola Zoller
56
Nach einem Hamstringsehnenabriss wieder fast volle Leistungsfähigkeit
Nicolas Härtsch
36
8kg Muskelmasse aufgebaut und Rückenschmerzen eliminiert
Clemens Pircher
31
10kg Fett reduziert und gleichzeitig Muskelmasse und Lebensenergie erhöht.
Cedric Helbling
24
4Kg Muskelmasse in 18 Monaten aufgebaut
Filippo Zanchi
53
15kg abgenommen und endlich schmerzfreie funktionsfähige Schultern
Gilbert Weber
56
20,6kg Gewichtsabnahme und die Schulterinstabilität und Unsicherheit endlich besiegt.
Giovanni Galanti
39
Nach mehreren Operationen und Therapien endlich schmerzfreie und funktionsfähige Knie und Schultern.
Kariem Hussein
32
Nach einer Beckenverletzung wieder voll leistungsfähig
Manuela Kaufmann
38
14kg Gewichtsabnahme und ein neues Körpergefühl
Nicole Senn
43
Trotz 2 Schulteroperationen endlich schmerzfreie Nächte und deutlich bessere Funktion und Leistung.
Elisabeth Helfenberger
65
Nach einer langwierigen Knieverletzung wieder volle Funktion und Belastbarkeit zurück erobert.
Nikolaus Linde
56
18,7kg Gewichtsabnahme, verbesserte Blutwerte und deutlich mehr Lebensqualität

PROZESS

1.
Sylvia kommt zu uns mit starken Zweifeln, ob sie geeignet ist für das Training. Wir analysieren ihre Ziele und ihre körperlichen Beschwerden und erstellen gemeinsam einen klaren Gameplan, wie wir mit Ernährung, Personal Training und zusätzlichen Trainingsreizen ihr Körpergewicht reduzieren, aber auch ihre Beschwerden verbessern können.
2.
Wir starten mit dem Hauptziel: Gewichtsabnahme. Sylvia ist bereit sich über das Limit pushen zu lassen. Wir müssen aber aufpassen, dass wir ihren angeschlagenen Körper nicht überlasten. Die richtige Übungsauswahl und wichtige Tipps für den Alltag sind hierbei der Schlüsselfaktor in dieser Phase.
3.
Die Trainings werden immer intensiver und Sylvia wird immer fitter. Das Körpergewicht wird fast täglich reduziert und man spürt förmlich die zurückgewonnene Lebensfreude und das zurück gewonnene Selbstbewusstsein
4.
Sylvia ist sehr ehrgeizig und will auch noch ihre letzten Fettpölsterchen verlieren. Sie erhöht ihr Trainingspensum und ist weiterhin strikt bei der Ernährung. Die Haut macht die Gewichtsabnahme besser mit als gedacht, aber die Idee einer Straffung steht im Raum. Mal sehen wofür sie sich entscheiden wird.

INTERVIEW

Warum hast du dich für Nejc Hojc Personal Training Systems entschieden?

«Das erste Gespräch war sehr umfassend. Ich dachte mir: «Das ist gut, aber teuer», und brauchte ganze zwei Wochen, bis ich einsah, dass es sich hier um eine Investition in meine Zukunft handelte. Jetzt weiss ich: Jeder einzelne Franken war es Wert.»

Wolltest du aufgeben?

«Nein, nie. Mit der Zeit spürte ich nach jedem Training eine Veränderung. Ich habe heute mit einem Gewicht von 63 Kilo (früher 112 Kilo) ein super Körpergefühl, bin agiler, fühle mich attraktiv und habe viel mehr Selbstbewusstsein. Oder kurz zusammengefasst: Mir gefällt sehr, was ich Ihm Spiegel sehe.»