18 Monate

1-2 Trainings pro Woche bei NHPTS

plus 5

Trainings pro Woche nach System von NHPTS

4Kg

Muskelmasse in 18 Monaten

Zwei Gründe, warum der Kunde zu uns gekommen ist

Das dringende Problem - Schmerzen in Schulter Knie und Rücken “Aufgrund meiner sehr hohen Trainingsintensität, falscher Ausführung und zu viel Gewicht, habe ich einen Körper aufgebaut der optisch einiges hergab, funktional jedoch eine Katastrophe war. Ich hatte chronische Entzündung in der Schulter und konstant Schmerzen im Rücken so wie in den Knien, was mich immer wieder zu Trainingspausen zwang.
Das hintergründige Problem - Fehlendes Wissen Fast jeder, der in einem üblichen Fitnesscenter wie zB. im Update trainiert und nicht von Natur aus ein überragendes Körpergefühl, oder einen guten Personalcoach hat macht entweder nur mässig Fortschritte, oder bei richtiger Intensität und Motivation sich selbst kaputt. Wie bereits erwähnt, ist die Fitness Szene geprägt von vielen “Scharlatanen” und selbsternannten Experten. Ganz egal ob Ernährung oder Trainingstechnik, es besteht ein Überfluss an Quellen und Informationen, die teils gar gegensätzlichen Inhalt verbreiten.

Weitere Referenzen

Pascal Müller, Vera Spiess
Pascal 30, Vera 23
Gemeinsam konnten sie ihre Leistung beim Volleyball deutlich steigern
Nicola Zoller
56
Nach einem Hamstringsehnenabriss wieder fast volle Leistungsfähigkeit
Nicolas Härtsch
36
8kg Muskelmasse aufgebaut und Rückenschmerzen eliminiert
Clemens Pircher
31
10kg Fett reduziert und gleichzeitig Muskelmasse und Lebensenergie erhöht.
Cedric Helbling
24
4Kg Muskelmasse in 18 Monaten aufgebaut
Filippo Zanchi
53
15kg abgenommen und endlich schmerzfreie funktionsfähige Schultern
Gilbert Weber
56
20,6kg Gewichtsabnahme und die Schulterinstabilität und Unsicherheit endlich besiegt.
Giovanni Galanti
39
Nach mehreren Operationen und Therapien endlich schmerzfreie und funktionsfähige Knie und Schultern.
Kariem Hussein
32
Nach einer Beckenverletzung wieder voll leistungsfähig
Manuela Kaufmann
38
14kg Gewichtsabnahme und ein neues Körpergefühl
Nicole Senn
43
Trotz 2 Schulteroperationen endlich schmerzfreie Nächte und deutlich bessere Funktion und Leistung.
Sylvia Schneider
47
49kg Gewichtsabnahme und deutlich mehr Lebensqualität
Elisabeth Helfenberger
65
Nach einer langwierigen Knieverletzung wieder volle Funktion und Belastbarkeit zurück erobert.

PROZESS

1.

Cedric kommt zu uns weil er schmerzbedingt immer längere Trainingsaussätze hat.

2.

Cédric wird klargemacht, dass er zurückschalten muss, sein Trainingsplan wird analysiert und viele Übungen ersetzt, damit sein Körper die Chance hat sich zu erhohlen und gesund an die Belastungen anzupassen.

3.

Nach genauer Körperanalyse wird mit Cédric durch Rehaübungen an der Funktionalität seines Körpers und seinem Körpergefühl gearbeitet.

4.

Die schmerzen schwinden immer schneller. Cédric’ s Körper wird funktioneller und die Grundlage für einen korrekten Aufbau von Kraft und Muskeln sind gesetzt.- Dem Erfolg steht nichts mehr im Weg

INTERVIEW

Inwiefern hilft dir dein Trainer deine Ziele zu erreichen?

Durch kompetente Analyse meiner Schwachstellen und konsequenten Interventionen. Durch Strenge Analyse meiner Ausführung und Dauerhafte nervige Verbesserung. Durch den Zwang erstmals zurückzustellen. Durch das Sensibilisieren auf ein besseres Körpergefühl. Als Quelle funktionalen und nachhaltigen Wissens

Warum hast du dich für Nejc Hojc Personal Training Systems entschieden?/ Was unterscheidet NHPTS von herkömmlichen Fitnesscentern?

Weil in üblichen Centern die Coaches meist nicht halb so kompetent sind. Weil Trainingsphilosophien in andern Centern oft hauptsächtlich darauf fokussiert sind, so viele Kunden wie möglich mit so wenig Aufwand wie möglich durchzubringen. Körpergefühl, so wie die richtige Ausführung ein Lernprozess ist (wie zb. eine andere Sprache lernen) und das mit maximal einem betreuten Training alle 2 Monate quasi nicht möglich ist.

Wem würdest Du das Training bei NHPTS empfehlen?

Jedem der für mehr trainiert als nur sein Gewissen oder um Sozialkontakte zu pflegen.